RadarOnline.com Interview vom 11. Mai 2009

Nach unten

RadarOnline.com Interview vom 11. Mai 2009

Beitrag von Ashley Greene am Mo Mai 11, 2009 10:18 pm

In einem exklusiven Interview mit RadarOnline.Com, eröffnete Twilight-Schnuckel Jackson Rathbone alles, über seine Liebe zu Vanilla Ice bis dahin, welcher seiner Co-Stars am meisten Gewichte heben kann. Und er zeigte uns ein supersüßen Familienfoto, welches gemacht wurde, als er noch ein kleiner Junge war.

Dein Charakter Jasper in Twilight ist so zurückhaltend und kalt. Denkst du, Fans zögern ein wenig, dich in der Öffentlichkeit anzusprechen? Besonders verglichen mit einigen deiner Kollegen?
Leute erkennen mich selten, was eigentlich ziemlich süß ist. Ich versuche meinen Look in jeder Rolle zu verändern. Ich übernehme Kleidung, Frisur, Gang, Gesichtsausdruck und die Art, wie ich spreche. Manchmal ist es sehr wenig und manchmal halt nicht, aber ich bin im wahren Leben nicht blond, die Leuten brauchen deshalb oft einen zweiten Blick, um mich zu erkennen.

Du hast in einem neueren Interview gesagt, dass die Cullen-Jungs während der Dreharbeiten gemeinsam im Hotel im Fitnessraum trainieren. Also verrate uns, wer kann die Bank am meisten drücken?
Das wäre dann Kellan. Er ist echt Emmett.

Du lebst mit anderen Mitgliedern deiner Band, den 100 Monkeys, in einem Haus in Hollywood. Was ist der härteste Teil daran, mit zwei anderen Männern unter einem Dach zu leben?
Der Gestank.

Wann können Fans das neue Album der 100 Monkey erwarten und wie würdest du in einem Wort den Sound der Band beschreiben?
Unsere EP sollte in zwei bis drei Wochen auf iTunes herauskommen, mit drei Singles von unseren kompletten Album und einer besonderen Überraschung, wenn du die CD direkt bei uns bestellst! Unser volles Album wird wahrscheinlich im Laufe des Jahres erscheinen. Der Sound der 100 Monkeys wird von uns „onomatopoetic“ genannt.

Was ist der peinlichste Song auf deinem iPod?

Es ist nichts Peinliches an “Ice, Ice Baby”. Es ist einfach ein guter Song.

Dein nächster Film ist “The Las Airbender”, der auf einer japanischen Anime-Serie basiert. Hast du für den Film irgendwelche coolen Stunts gemacht?
Ich habe viel Kung-Fu trainiert und habe in den letzten Wochen viel gekämpft. Es macht viel Spaß, aber meine Bandmitglieder sind es leid, dass ich versuche, mit ihnen vor und nach unseren Shows Kung-Fu zu machen.

Du hast ein Tattoo “I´m Lost…“ Gibt es eine Geschichte hinter?
Ja. Schau mal bei http://www.spencerbellmemorial.com und du wirst einen guten Eindruck davon bekommen.

Du bist der einzige Junge bei vier Geschwistern. Sind irgendwelche bestimmten femininen Traditionen oder Angewohnheiten auf dich übergegangen, da du in einem Haus voller Schwestern aufgewachsen bist?
Nein. Ich habe mich an das Maskuline gehalten. Ich lernte meinen Schwestern, wie man kämpft.

Du sagtest, deine Castmitglieder aus Twilight und New Moon würden dir sehr nahe stehen, kannst du uns also eine Sache über deine Co-Stars sagen, die die Leute vielleicht überraschen würde?
Keiner von ihnen ist im echten Leben ein Vampir! Keuch!

Wenn die Kameras aus sind, wie schaltest du und der Rest der Twilight-Crew ab?
Ich glaube, es sind immer zwei oder drei Gitarren am Set. Wir schalten alle mit ein wenig Musik ab, obwohl manche unserer Styles und Geschmäcker ein wenig unterschiedlich sind. Ich habe auch Spencer Bells Soloalbum ausgegraben, „Feudal, Brutal and the American Dream“ (auf iTunes erhältlich), Nummer 13 ist mein Lieblingssong.


Quelle: http://www.radaronline.com/exclusives/2009/05/exclusive-qa-twilights-jackson-rathbone
avatar
Ashley Greene
Fernsehstar
Fernsehstar

Anzahl der Beiträge : 1628
Anmeldedatum : 03.05.09
Alter : 25
Ort : Reutlingen

Nach oben Nach unten

Re: RadarOnline.com Interview vom 11. Mai 2009

Beitrag von Lileana am Fr Mai 22, 2009 6:42 am

Ashley Greene schrieb:
Ich habe viel Kung-Fu trainiert und habe in den letzten Wochen viel gekämpft. Es macht viel Spaß, aber meine Bandmitglieder sind es leid, dass ich versuche, mit ihnen vor und nach unseren Shows Kung-Fu zu machen.

*lol* wie cool, ich würd ihn ja gerne mal trainieren sehen *_*
avatar
Lileana
*Partyqueen*
*Partyqueen*

Anzahl der Beiträge : 3018
Anmeldedatum : 03.05.09
Alter : 24
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: RadarOnline.com Interview vom 11. Mai 2009

Beitrag von Curry am Fr Mai 22, 2009 7:28 am

Du lebst mit anderen Mitgliedern deiner Band, den 100 Monkeys, in einem Haus in Hollywood. Was ist der härteste Teil daran, mit zwei anderen Männern unter einem Dach zu leben?
Der Gestank.
des glaub ich sofort^^
avatar
Curry
Werbeschauspieler
Werbeschauspieler

Anzahl der Beiträge : 809
Anmeldedatum : 04.05.09
Alter : 24
Ort : BY

Nach oben Nach unten

Re: RadarOnline.com Interview vom 11. Mai 2009

Beitrag von Ashley Greene am Sa Mai 23, 2009 9:09 am

haha, das glaub ich auch. die band sieht nicht so aus, als würden sie viel wert auf lüften und so legen.
avatar
Ashley Greene
Fernsehstar
Fernsehstar

Anzahl der Beiträge : 1628
Anmeldedatum : 03.05.09
Alter : 25
Ort : Reutlingen

Nach oben Nach unten

Re: RadarOnline.com Interview vom 11. Mai 2009

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten